Presskeramik

emax – Vollkeramik für Veneers, Inlays und Teilkronen (adhäsive Befestigung)
Veneers haben laut Studien eine lange Haltbarkeit. Nach 15 Jahren sind noch über 90 Prozent der Arbeiten intakt. Sie haben aufgrund der minimalinvasiven Präparationstechnik eine zentrale Bedeutung, um die eigenen Zähne bis ins Alter zu erhalten und sind ein Muss in jeder innovativen Zahnarztpraxis sowie in jedem Dentallabor.

emax ( Lithiumdisilikat ) ist mittlerweile das etablierte Referenzprodukt der Firma Ivoclar mit einer gesteigerten Härte um auch 3-gliedrige Brücken im Frontzahnbereich realisieren zu können. Wir verwenden es sowohl für die Mal- als auch für die Schichttechnik mit verschiedenen Rohlingen.

dental future arbeitet seit 2010 mit dieser Lithiumdisilikat -Presskeramik und hat über 500 Veneers zur höchsten Zufriedenheit der Patienten gefertigt.